Neue Räume für die Schule

Einweihung Die Schule in Rosenberg feiert das Ende des ersten Bauabschnitts.

Rosenberg. Der erste Bauabschnitt des Umbaus und der Sanierung ist fertig. Der Neubau der Karl-Stirner-Schule wird am Samstag, 24. Februar, offiziell übergeben. Das Fest mit großem Rahmenprogramm beginnt um 14 Uhr in der neuen Aula. Ab 16 Uhr ist die traditionelle Backhaushocketse an gleicher Stelle.

© Schwäbische Post 19.02.2018 18:30
551 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.