Rotarier spenden 1000 Euro

Spende Mitglieder des Rotary Clubs Ellwangen übergaben Martin Burr, dem kommissarischen Schulleiter der EBR, eine Spende von 1000 Euro zur Ausstattung des neuen Eugen-Bolz-Raumes, von wo über die Schule hinaus wichtige Impulse für Demokratie und Geschichtsbewusstsein weitergegeben werden sollen. Der Eugen-Bolz-Raum wird am 28. Januar eröffnet. Foto: privat

© Schwäbische Post 12.01.2018 21:14
610 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.