Zahl des Tages

25

Euro kann man mit dem Smartphone oder der Scheckkarte per NFC-Funktion ohne Autorisierung pro Zahlvorgang ausgeben. Diese Funktion löst die „Geldkarte“ ab, bei der man vorher einen bestimmten Betrag auf den Chip laden musste. Diese Funktion hat sich nie wirklich durchgesetzt.

© Schwäbische Post 11.02.2019 22:08
561 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.