Im Heilstollen erholen

Im Tiefen Stollen in Wasseralfingen erfahren Patienten mit Asthma eine Therapie.

Aalen. Für die Gesundheit geht es 400 Meter weit in den „Tiefen Stollen“ hinein. Durch die reine, staub- und pollenfreie Luft im Berginneren erfahren Patienten mit Asthma, Atemwegsproblemen und Allergien eine Linderung ihrer Beschwerden. Betreuung der Patienten erfolgt durch medizinisches Fachpersonal und Heilstollenarzt. Die Therapie kann als ortsgebundenes Heilmittel verordnet werden.

Die konstante Temperatur im Berginneren beträgt 11? Celsius. Entsprechende Kleidung und Schuhwerk sind daher empfehlenswert. Ein Schlafsack kann gegen Gebühr ausgeliehen werden. Die Gesamtdauer der Therapie beträgt zwei Stunden.

Öffnungszeiten:

Ende März bis Oktober
Dienstag bis Samstag: 8.30 Uhr und 16.30 Uhr
Sonntag: 8.30 Uhr
Montag keine Therapie.
Erzhäusle 1, 73433 Aalen-Wasseralfingen
Telefon: 07361/970280
Fax: 07361/970282
E-Mail: kur@aalen.de
www.heilstollen-aalen.de

© Schwäbische Post 19.07.2019 15:36
396 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.