Auto überschlagen und gegen Baum geprallt - 21-Jähriger verletzt

Der Fahrer kam aus unbekannten Gründen von der Straße ab.
  • Symbolbild

Neresheim. Auf der B 466 in Richtung Ohmenheim kam am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr ein 21-Jähriger mit seinem Mercedes in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Grünstreifen in den Graben und beschädigte dabei zwei Leitpfosten. Der Pkw wurde ausgehoben, überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Der Verursacher wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 35.000 Euro.

© Schwäbische Post 03.09.2019 09:15
3335 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.