KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Frauenfrühstück

Am Donnerstag, 16. Juni, berichtet nach einem gemeinsamen Frühstück ab 9 Uhr Hiltraud Löcklin, Koordinatorin im ökumenischen Hospizdienst Aalen, im evangelischen Gemeindehaus Neresheim über die Hospizarbeit in Aalen. Als Palliativfachkraft und ausgebildete Trauerbegleiterin kennt sie die Wünsche vieler Sterbender und die Sorgen der Angehörigen und kann bei ihrem Bericht aus vielen Jahren Erfahrung schöpfen.
© Schwäbische Post 13.06.2016 18:53
518 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.