Kurz und bündig

Gedenken in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Aufgrund des Corona-Lockdowns im November finden zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November, keine offiziellen Gedenkfeiern in der Gemeinde Abtsgmünd statt. Als äußeres Zeichen des Gedenkens wird jedoch an allen sechs Mahnmalen der Gemeinde ein Kranz niedergelegt.

© Schwäbische Post 13.11.2020 19:16
544 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy