Kurz und bündig

Kreative Naturkunstwerke

Abtsgmünd. Die Naturparkführer Helene und Rolf Angstenberger wandern am Samstag, 1. September, von 10 bis 12.30 Uhr mit den Teilnehmern durch den Wald und sammeln Zapfen, Samen, Holzstückchen und mehr. Daraus entstehen kreative Naturkunstwerke. Nebenbei gibt es viel Wissenswertes über den Wald zu erfahren. Treffpunkt ist am Parkplatz beim Friedhof in Abtsgmünd, Kostenbeitrag ist vier Euro. Anmeldung in der Bibliothek unter Telefon (07366) 921417.

© Schwäbische Post 24.08.2018 22:15
302 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.