Kurz und bündig

Eintauchen in die Geschichte

Hüttlingen-Niederalfingen. Das Heimatmuseum in Niederalfingen ist jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ein Besuch im 1539 erbauten, spätmittelalterlichen Fachwerkhaus zeigt eine detailgetreu dekorierte Schlafstube, bietet Einblicke in die Schwerstarbeit in den Steinbrüchen rund um Niederalfingen oder zeigt Zeugnisse aus der alten Heimat der Vertriebenen in der Ostdeutschen Heimatstube. Durch die Weiträumigkeit im viergeschossigen Gebäude lassen sich die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln sehr gut einhalten.

© Schwäbische Post 14.06.2020 21:21
497 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy