Hier schreibt der Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Göggelesfest des Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Bald ist es wieder soweit. Die Vorfreude ist groß. Mitte Mai findet das Göggelesfest des Kleintierzuchtverein Hüttlingen statt. Schon der Geruch von gegrillten Hähnchen, den man riecht wenn man der Buchener Straße in Hüttlingen entlang geht, ist so herrlich und unbeschreiblich gut. Das Wasser läuft einem schon im Mund zusammen. Der Heißhunger steigt. Endlich angekommen beim Vereinsheim des Kleintierzuchtverein Hüttlingen. Die Hähnchen im Grill drehen sich. Die Haut knusprig braun. Schnell zur Kasse zum Bezahlen. Die freundlichen Mitglieder des Kleintierzuchtverein Hüttlingen laden einen jeden ein zum gemütlichen Verweilen auf dem Fest. Die Hähnchen, die Haut knusprig, das Hähnchenfleisch saftig, genau richtig im Geschmack. Dazu noch einen Krug gebraute Lebensfreude zum Trinken. Es ist herrlich auf diesem Fest. Am Nachbartisch, die Kinder essen ihre gegrillte Rote und Thüringer. Dazu noch herrlich knusprige Pommes Frites und ein alkoholfreies Getränk. Deren Eltern unterhalten sich entspannt. Wo gibt es sowas schönes sonst noch. Die Karte verspricht noch mehr Leckereien. Einen Schweinehals, Bratwürste, Steaks, einen Salatteller und dies zu schwäbischen Preisen. Die Almosphäre ist einzigartig. Dies muss man erlebt haben. Deshalb, am 20. und 21. Mai 2017, auf zum Göggelesfest des Kleintierzuchtverein Hüttlingen. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

© Kleintierzuchtverein Hüttlingen 06.05.2017 14:49
3049 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.