Hier schreibt der TSV Hüttlingen 1892

Lauftreff TSV Hüttlingen organisiert Silvesterlauf

  • Gruppenfoto vor dem Start
  • Auf der Strecke...

Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Lauftreff des TSV Hüttlingen einen Silvesterlauf. Rund 45 Läuferinnen und Läufer trafen sich vor dem TSV-Sportvereinszentrum Aktivum. Nach einem kurzem Warm-up ging es dann auch schon los. Bei einer tollen Runde von Hüttlingen über Rainau-Buch und zurück über den Goldshöfer Wald wurden überflüssige Weihnachtspfunde zum Schmelzen gebracht. Die Freude am Laufen stand im Vordergrund. Es gab keine Zeitmessung, die Teilnehmer konnten in verschiedenen Gruppen jeweils in ihrem persönlichen Wohlfühl-Tempo laufen. Strahlender Sonnenschein bescherte ideale Laufbedingungen. Und weil die Teilnehmer wieder so viel Spaß hatten, wurden bereits wieder sportliche Vorsätze und Ziele für 2020 geschmiedet. Einige Läuferinnen und Läufer wollen beim Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall bereits wieder an den Start gehen.
Natürlich durfte ein gemeinsamer Ausklang zum Saisonende nicht fehlen. Das Lauftreff-Orga-Team lud nach dem Lauf zu einem gemütlichen Weißwurstfrühstück ins Vereinsheim der Fußball-Abteilung ein.
Der TSV Hüttlingen bedankt sich bei allen, die mitgelaufen sind, den Organisatoren, der Abteilung Fußball für die Bereitstellung des Vereinsheim und an unsere Helfer Jochen Holl und Christl Haase die den Arbeitsdienst an diesem Tag übernommen haben.

© TSV Hüttlingen 1892 04.01.2020 22:15
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy