Freizeit Jazz Heidenheim sagt Konzert ab

Jazz Heidenheim muss das geplante Konzert am Freitag, 19. Juni, in der Cafeteria der Dualen Hochschule verschieben. Mit den Musikern aus der Region, Harry Berger, Armin Egenter, Georg Hesse und Jörg Lanzinger wurde ein Nachholtermin am 30. April 2021 vereinbart.

Der Verein plant, seine Cafeteria-Konzertreihe am Freitag, 18. September, mit der Band „Kapelle 17“ wieder aufnehmen zu können.

© Schwäbische Post 16.06.2020 20:31
861 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy