Im Angesicht mit dem Musiker

Stuttgart. 1:1 Concerts. So heißt das neue Konzertformat mit sicherem Abstand. Hier werden alle Schutzmaßnahmen gegen Corona gewährt. Profimusiker bitten zu individuellen 1:1 Concerts von zehn Minuten: je Hörer ein Musiker – bei sicherem Abstand. Staatsorchester Stuttgart, SWR Symphonieorchester und die Hochschule für Musik Frankfurt unterstützen die Idee. Wer spielt? Lassen Sie sich überraschen! Den Veranstaltungsort erfahren Sie per Mail nach Anmeldung über oper@staatstheater-stuttgart.de oder symphonieorchester@swr.de. Sollte die Nachfrage die Plätze übersteigen, entscheidet das Los. Zum Termin wartet der Musiker am Spielort auf seinen Zuhörer. Der Spielort wird in einem sicheren Rahmen aufgebaut sein und von einem Helfer betreut, sodass sich der Gast zurücklehnen kann. Künstler und Gast begegnen einander nur mit Blicken, es wird nicht gesprochen. Die Musiker spielen ohne Gage. Es kann aber online für den Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftunggespendet werden. Sie können auch selbst Gastgeber werden. Infos unter www.staatsoper-stuttgart.de.

© Schwäbische Post 12.05.2020 21:29
876 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy