Linden-Museum Neue Ausstellung: Wo ist Afrika?

Ab 16. März zeigt das Stuttgarter Linden-Museum eine neue Ausstellung: „Wo ist Afrika?“ fordert auf, die Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlungen des Linden-Museums neu kennenzulernen und sie gemeinsam mit dem Museum kritisch zu befragen. Die Ausstellung zeigt, wie die Sammlungen entstanden, wie sie sich entwickelten und welchen Klassifizierungsprinzipien sie gehorchten. Info: www.lindenmuseum.de

© Schwäbische Post 10.03.2019 19:34
377 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.