Musikwinter: Brückner liest Brecht

  • Christian Brückner liest Bertolt Brecht. Foto: privat

In der Reihe Gschwender Musikwinter liest Christian Brückner Brecht – Svendborger Gedichte. Die Veranstaltung findet online statt am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr. Auch er wurde von den Nazis ins Exil gezwungen: der große Dramatiker und Lyriker Bertolt Brecht. Er floh über Prag, Wien, die Schweiz und Paris nach Dänemark, wo er sich bis 1939 in dem Ort Svendborg auf der Insel Fünen aufhielt. Dort entstanden die „Svendborger Gedichte“. Informationen Tickets: www.bilderhaus.de oder Telefon (07972) 72222 oder E-Mail info@bilderhaus.de

© Schwäbische Post 19.01.2021 18:44
1688 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy