Ressortarchiv: schwaebische-post

Ein ganzes Dorf hilft bei Suche nach Vermisstem

Die Bürger aus Unterschneidheim haben am Sonntag bei der Suche nach einem vermissten Senior geholfen - mit Erfolg.
Ein ganzes Dorf hilft bei Suche nach Vermisstem
Mietpreisbremse in Berlin eingeführt - NRW folgt
Politik

Mietpreisbremse in Berlin eingeführt - NRW folgt

Berlin (dpa) - Die Bundesländer können seit Montag auf die sogenannte Mietpreisbremse treten, um sprunghafte Mieterhöhungen zu vermeiden. Als erstes Bundesland hat Berlin von dem Gesetz Gebrauch …
Mietpreisbremse in Berlin eingeführt - NRW folgt
Windows 10 startet am 29. Juli
Digital

Windows 10 startet am 29. Juli

Redmond (dpa) - Microsoft hat erstmals einen konkreten Starttermin für Windows 10 bekanntgegeben. Das neue Betriebssystem werde am 29. Juli als kostenloses Upgrade bereitstehen, teilte der Konzern …
Windows 10 startet am 29. Juli
Südkorea und China liberalisieren ihren Handel
Wirtschaft

Südkorea und China liberalisieren ihren Handel

Seoul (dpa) - Südkorea hat mit seinem größten Handelspartner China ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. Mit dem Abkommen sollen in den nächsten 20 Jahren die Einfuhrzölle für mehr als 90 Prozent …
Südkorea und China liberalisieren ihren Handel

Jogger von Hunden gebissen

Welzheim. Auf dem Feldweg am Waldrand bei der dortigen Reitanlage Hohe Tanne war am Sonntagvormittag ein 51-jähriger Jogger unterwegs, als sich von hinten zwei freilaufende Hunde näherten.
Jogger von Hunden gebissen

Einschussloch in Pkw

Ein Einschussloch in einer Motorhaube sorgt in Bopfingen für Verwirrung.
Einschussloch in Pkw
Google vereinfacht Datenschutz-Einstellungen
Digital

Google vereinfacht Datenschutz-Einstellungen

Mountain View (dpa) - Der Internetriese Google hat die Datenschutz-Einstellungen für seine Dienste übersichtlicher und einfacher gemacht. Nutzer können ab sofort von einem zentralen Anlaufpunkt aus …
Google vereinfacht Datenschutz-Einstellungen
Malaysia Airlines entlässt 6000 Mitarbeiter
Wirtschaft

Fluglinie nach zwei Abstürzen pleite

Malaysia Airlines entlässt 6000 Mitarbeiter

Kuala Lumpur - Vom Horror-Jahr 2014 hat sich Malaysia Airlines bisher nicht erholt. Jetzt soll ein neuer Chef den Neuanfang einleiten. Er kommt aus Deutschland - und greift gleich hart durch.
Malaysia Airlines entlässt 6000 Mitarbeiter

"Räumle"-Team und die Ostalb Spitzbuaba spenden

Das Team vom Räumle Oberalfingen ist eine Gruppe, die sich in Oberalfingen mit um die Erhaltung von Traditionen und die Brauchtumspflege im Ort engagiert.
"Räumle"-Team und die Ostalb Spitzbuaba spenden
Deutsche Börse mit neuem Chef: Carsten Kengeter übernimmt
Wirtschaft

Deutsche Börse mit neuem Chef: Carsten Kengeter übernimmt

Frankfurt/Main (dpa) - Der Investmentbanker Carsten Kengeter übernahm offiziell die Führung des Dax-Konzerns. Der 48-Jährige ist Nachfolger von Reto Francioni (59), der das Unternehmen nach fast zehn …
Deutsche Börse mit neuem Chef: Carsten Kengeter übernimmt

Mann in der Aalener Innenstadt ausgeraubt

Unbekannte nehmen 37-Jährigem Handy und Bargeld weg
Mann in der Aalener Innenstadt ausgeraubt

Sternfahrt auf dem Härtsfeldhof

Reiten, Kutsche fahren, Spaß haben,… unter diesem Motto stand die diesjährige Sternfahrt auf dem Härtsfeldhof bei Bopfingen. Bereits zum 36.
Sternfahrt auf dem Härtsfeldhof

75-Jähriger von gefälltem Baum erschlagen

Tödliche Verletzungen erlitt am Samstag, gegen 9.20 Uhr, in Mangoldshausen bei Bühlerzell ein 75-jähriger Mann, als er mit einem Angehörigen im familieneigenen Wald einen etwa 20 Meter hohen …
75-Jähriger von gefälltem Baum erschlagen
Özdemir kritisiert Grünen-Doppelspitze
Politik

Peter: "Debatte beendet"

Özdemir kritisiert Grünen-Doppelspitze

Berlin/Wiesbaden - Die Doppelspitze ist für manche Grüne fast schon ein eherner Grundsatz. Jetzt hinterfragt Parteichef Cem Özdemir kritisch deren Sinn. Das kommt in den eigenen Reihen gar nicht gut …
Özdemir kritisiert Grünen-Doppelspitze
Sozialwissenschaftlerin: Beschimpfungen gehören zur Jugendkultur
Welt

Sozialwissenschaftlerin: Beschimpfungen gehören zur Jugendkultur

Dem tödlichen Schlag gegen die Studentin Tugce sind üble Pöbeleien vorausgegangen. Was manchen Zuschauer in dem Darmstädter Prozess schockiert, ist nach Einschätzung einer Expertin kein neues …
Sozialwissenschaftlerin: Beschimpfungen gehören zur Jugendkultur
Der Regen zieht langsam südostwärts
Welt

Der Regen zieht langsam südostwärts

Offenbach (dpa) - Heute fällt in einem Streifen von der Uckermark bis zur Südpfalz bei starker Bewölkung gebietsweise schauerartiger Regen, einzelne Gewitter sind möglich. Das Regengebiet kommt dabei …
Der Regen zieht langsam südostwärts
Kerry wird nach Beinbruch in die USA geflogen
Politik

US-Außenminister verletzt

Kerry wird nach Beinbruch in die USA geflogen

Genf - US-Außenminister John Kerry wird nach seinem Beinbruch bei einer Radtour in Frankreich am Montag in die USA geflogen.
Kerry wird nach Beinbruch in die USA geflogen
Zahl der Abschiebungen fast verdreifacht
Politik

Härteres Vorgehen der bayerische Behörden

Zahl der Abschiebungen fast verdreifacht

München - Die Zahl der Flüchtlinge steigt - und auch die Zahl der Abschiebungen. Die Behörden gehen inzwischen härter gegen abgelehnte Asylbewerber vor.
Zahl der Abschiebungen fast verdreifacht
Tsipras: Sind "erstes Opfer" der EU-Neoliberalen
Politik

Schuld sei nicht Griechenland

Tsipras: Sind "erstes Opfer" der EU-Neoliberalen

Athen/Berlin - Griechenland rückt der Staatspleite immer näher. Schuld an den schleppenden Verhandlungen über frische Kredite tragen aber nicht die Griechen - meint zumindest Regierungschef Tsipras.
Tsipras: Sind "erstes Opfer" der EU-Neoliberalen
Kardashian erwartet zweites Kind mit Kanye West
Panorama

Nachwuchs bei den Promis

Kardashian erwartet zweites Kind mit Kanye West

Los Angeles - Kim Kardashian erwartet mit Ehemann Kanye West ein zweites Kind. Dies gab der Reality-TV-Star am Sonntagabend (Ortszeit) in der Sendung „Keeping up with the Kardashians“ bekannt.
Kardashian erwartet zweites Kind mit Kanye West
US-Spähprogramme der NSA vorläufig ausgelaufen
Politik

Senat steuert Reform an

US-Spähprogramme der NSA vorläufig ausgelaufen

Washington - Wieder hat Streit im US-Kongress dazu geführt, dass eine wichtige Frist verpasst wurde. Wieder muss er nachsitzen. Diesmal geht es um Maßnahmen zur Terrorbekämpfung.
US-Spähprogramme der NSA vorläufig ausgelaufen