Mehr Respekt vor der Polizei!

Zu Gewalt gegen Polizisten:

Angreifer welcher Couleur auch immer, spucken und werden handgreiflich gegenüber unseren Polizisten. Ihnen ist Gegenwehr nicht erlaubt. Ich wundere mich nicht, wenn Polizisten dann auch mit radikalen Ansichten in solchen Momenten liebäugeln. Nicht alle Politiker stehen nicht hinter unseren Ordnungshütern. Wir dürfen nicht vergessen, dass es die Polizei ist, die uns beschützt. Anscheinend ist es nicht im Lehrplan unserer Schulen, die dies bereits unseren Kindern (so war es bei uns üblich) beibringen sollte.

© Schwäbische Post 16.07.2020 20:10
945 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy