Lesermeinung

Zum Artikel vom 27. Oktober „Kombibad“ in der SchwäPo:

Wir haben mehrere Male und in Leserbriefen darauf hingewiesen, dass die Badegäste kein Kombibad wollen – immerhin haben sich 3450 Menschen mit ihren Unterschriften dagegen ausgesprochen. Diese Bürger kennen das Hallenbad und das Freibad Hirschbach, und sie sind Steuerzahler und brauchen kein derart teures Bad. Dass deren Meinung nicht gehört wird, ist sehr schade. Zumal jeder weiß, dass die Kosten innerhalb der Bauzeit (mindestens vier Jahre) noch erheblich ansteigen. Es ist an die Folgekosten nach der Fertigstellung zu denken. Das geplante Kombibad kann mit keinem der Spaßbäder in den größeren Städten konkurrieren und es ist schon jetzt zu erkennen, dass es nicht profitabel sein wird. Die Stadt muss jährlich viele Millionen Euro dazu schießen. Die Stadtwerke müssen den Großteil der Kosten übernehmen und es ist zu erwarten, dass die Kosten zum Beispiel für Gas, Wasser, Strom steigen. Die zu erwartenden exorbitanten hohen Baukosten und die Folgekosten werden die Sanierung des Thermalbades lähmen. Das Thermalbad ist das Aushängeschild für Aalen. Das Bad mit seinem Thermalwasser zieht Touristen an. Das geplante neue Hallen- und Freibad, also das Kombibad, wird vorrangig von Aalenern besucht werden, sofern der Eintrittspreis es ihnen erlauben wird. Wir beantragen, dass das Aalener Hallenbad zum bestehenden Freibad dazu gebaut wird. Das Freibad Hirschbach wird saniert und bleibt. In den Zeiten, in denen die Bäder über Monate geschlossen sind, gibt es keine Einnahmen. Wir erwarten vorausschauende Verantwortliche, die unsere Steuergelder nicht aus bürokratischer Unbeweglichkeit oder Prestigegründen herausschleudern, sondern wohlbedacht einsetzen.

© Schwäbische Post 05.11.2020 19:49
691 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy