Lesermeinung

Blockade würde allen schaden

zum Thema Modepark Röther:

Der Modepark Röther ist für uns als Familie ein wichtiger Anlaufpunkt in Aalen zum Kleidungskauf. Es wäre mehr als schade, wenn der Modepark von Aalen weggehen würde. Wir leben in einer sozialen Marktwirtschaft, in der die Politik nur zum Wohle der Bürger in das Marktgeschehen eingreifen soll. Wenn der Modepark sich aus wirtschaftlichen Gründen von Aalen verabschieden muss, weil der Stadtrat einen Umzug ins Westside blockiert, schadet das aber uns Bürgern und ist definitiv nicht zu unserem Wohle.

Ich verstehe nicht, weshalb es für die Innenstadt ein Problem sein sollte, Röther im Westside zu platzieren. Wichtig ist für uns Kunden, dass der Modepark von außerhalb gut erreichbar ist, eine genügende Anzahl von Parkplätzen vor dem Haus vorhanden sind und er weiterhin eine große Auswahl/Verkaufsfläche anbieten kann. Nach einem Einkaufsbummel bei Röther fahren wir seit vielen Jahren immer gerne weiter in die Innenstadt zum Essen, Kaffee trinken, etc. Das haben wir bisher auch noch nie zu Fuß gemacht, sondern sind immer in die Rathaus-Tiefgarage gefahren. Das werden wir vom Westside aus genauso machen.

Tanja Steiger

Heidenheim

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

Kommentare