Danke für das Geschenk unterm Scheibenwischer

Dankesworte an die „Überwacher“ des Ruhenden Verkehrs in Heubach:

„Net g'schimpft isch globt genuag“- heißt es bekanntlich im Schwäbischen… Und über [die] Ordnungshüter wird sicher viel in Heubach geschumpfen sowie kritisiert...da bin ich auch manches Mal dabei, wenn ich wieder ein Knöllchen bekomme!

Heute möchte ich mich aber bedanken. Diese Woche parkte ich bei der katholischen Kirche. Weil ich keine Parkscheibe hatte, schrieb ich einen Zettel mit meiner Ankunftszeit und legte dies hinter die Windschutzscheibe. Als ich wieder losfahren wollte, entdeckte ich etwas unter meinem Scheibenwischer!Nein es war kein Strafzettel. Ungläubig und überrascht erkannte ich eine nagelneue Parkscheibe....

Wer hat mich damit versorgt?

Es dauerte lange bis ich auf den Verdacht kam, dass dies wahrscheinlich der selten gelobte Überwacher des ruhenden Verkehrs in Heubach war. Dies hat mich erstaunt und erfreut, dass ich dies dem aufmerksamen Mitarbeiter sagen wollte: Vielen herzlichen Dank dafür!

Egon Kreuzer,

Heubach

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe