Lesermeinung

Essen nicht wegwerfen

Zum Thema Vergeudung von Lebensmitteln:

Seit Jahren hören wir von den Wirtschaftsministern, dass wir zu viele Lebensmittel wegwerfen. Zu 80 Prozent ist es nicht die Bevölkerung, sondern sind es die Verkaufsstellen wie Lidl, Aldi, REWE, Edeka, die die ausgesonderten Lebensmittel nach dem Verfallsdatum in ihre Container werfen. In den Ländern wie Frankreich, Italien, Schweden, Finnland und Tschechien ist es verboten, Lebensmittel wegzuwerfen, nur nicht in Deutschland. Bei uns werden sogar Leute

bestraft, die aus den Containern Lebensmittel entwenden und für ihren eigenen Verzehr verwenden. Die Lebensmittelhändler haben ja keinen Umsatzrückgang, sondern der Kocherladen hat etwas mehr an die Ärmeren zu verteilen. Seit Jahren liegt ein Gesetzentwurf diesbezüglich auf den Schreibtischen unserer Regierung, aber es regt sich nichts wie üblich in vielen Dingen in Deutschland.

Liselotte Nell

Aalen

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

Kommentare