Italien steht nicht allein

Zum Thema : „Italien hat gewählt“:

Die Bürger haben erkannt, dass in der EU vieles nicht im Sinne

und Meinung der EU-Bürger entspricht. Politische Denkweisen lassen sich eben auf die Dauer nicht aufzwängen. Italien steht da in der EU nicht allein. Das ist eben gelebte Demokratie, auch wenn es einigen nicht passt.

Horst Grupp

Oberkochen

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

Kommentare