Lärmschutz berücksichtigen

Zum Thema „Albaufstieg“:

Was bei einem Ausbau des Albaufstiegs bei Unterkochen und dem damit zu erwartenden erhöhtem Verkehrsaufkommen auf der B19 im Aalener Stadtgebiet noch keinerlei Beachtung gefunden hat, ist der Lärmschutz. Hier wird immer noch mit 80kmh wenige Meter an Wohnhäusern vorbeigefahren. Die Situation ist heute schon sehr belastend. Die entsprechenden Maßnahmen sollten bei der Planung rechtzeitig eingepreist werden.

Peter Kubella

Aalen

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

Kommentare