Lesermeinung

Leicht reden aus warmer Stube

Zum Leserbrief von Christine Fuchs, SchwäPo vom 26. September:

Danke, Frau Fuchs, für ihre klaren Worte. Vor Jahren waren Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker im Gespräch im Fernsehen. Ihr übereinstimmendes Credo war: „Die große Gefahr sind die, die jetzt das Sagen haben. Sie sind zu jung, wissen nicht, was Krieg ist. Sie meinen, man könnte wie am Fernseher einen Ausknopf drücken. Sie haben keinen Krieg erlebt.“ Hoffentlich müssen sie es nicht erleben. Kein Kind sollte solche Ängste ausstehen, wie wir als Kinder es erleben mussten.

Ute Schips

Ellwangen-Rindelbach

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

Kommentare