Das Herz geht einem auf

Nette Nachbarin und netter Polizist

  • Weitere
    schließen

Am Samstag in der Früh vor "Netto": Unser Auto springt nicht mehr an. Unsere Nachbarin war hilfsbereit und fuhr uns in die Werkstatt; die war zu.

Am Samstag in der Früh vor "Netto": Unser Auto springt nicht mehr an. Unsere Nachbarin war hilfsbereit und fuhr uns in die Werkstatt; die war zu. Bei "Edeka" auf dem Parkplatz beredeten wir, was ist zu machen. Ein junger Mann hörte unser Gespräch und bot seine Hilfe an. Dank eines Überbrückungskabels war das Auto wieder startbereit. Trinkgeld lehnte er ab. "Geld ist nicht wichtig, Hauptsache man hilft", waren seine Worte. Die Nachbarin und der nette junge Mann, (er ist Polizist, wie sich später herausstellte), haben ihre kostbare Zeit geopfert, vielen Dank. In dieser schlimmen Zeit geht einem das Herz auf.

Klaus und Valeria Franz

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL