Reaktivierung der Schättere!

Zu Schättere-Trasse und Mobilitätspakt

  • Weitere
    schließen

Im Frühjahr 2019 kündigte Verkehrsminister Hermann an, stillgelegte Bahnstrecken hinsichtlich einer möglichen Reaktivierung zu überprüfen. Nach meiner Ansicht, sollte überprüft werden, ob eine Reaktivierung der Schättere möglich und sinnvoll wäre.

Im Frühjahr 2019 kündigte Verkehrsminister Hermann an, stillgelegte Bahnstrecken hinsichtlich einer möglichen Reaktivierung zu überprüfen. Nach meiner Ansicht, sollte überprüft werden, ob eine Reaktivierung der Schättere möglich und sinnvoll wäre. Falls die zu erwartenden Investitionskosten in einem finanzierbaren Rahmen liegen, würde Unterkochen von einem Teil des Verkehrs entlastet und ein jahrelanger Streit beendet.

Rudolf Ribarek, Aalen

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL