Lesermeinung

Zum Bericht über das Segnen von homosexuellen Paaren:

  • Weitere
    schließen

Ein evangelischer Pfarrer betont, dass man so geschaffen sei, wie man ist und man nicht schwul oder lesbisch gemacht werden könne. Dieser Aussage muss ich sehr widersprechen.

Ein evangelischer Pfarrer betont, dass man so geschaffen sei, wie man ist und man nicht schwul oder lesbisch gemacht werden könne. Dieser Aussage muss ich sehr widersprechen. Homosexualität ist nicht angeboren oder biologisch angelegt. Wer hinter die Kulissen Homosexueller sieht, bekommt ein anderes Bild zu sehen, als in der Öffentlichkeit dargestellt. Der Theologe sagt weiter, Jesus mache beispielsweise keine Aussagen über gleichgeschlechtliche Paare. Jesus ist Gott, war an der Schöpfung mitbeteiligt und sagt: "…von Beginn der Schöpfung an hat Gott sie geschaffen als Mann und Frau" (Markus 10 Vers 6). Jesus nimmt Bezug auf die Schöpfungsgeschichte von 1. Mose 1 Vers 27.

Köbi Schneebeli

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL