Lesermeinung

Zum Thema Bienen:

  • Weitere
    schließen

Vermisst wird: eine Biene aus Holz, wie bei der Remstalgartenschau viel verwendet, rot, mit schwarzen Tupfen, mit Aufhängungsvorrichtung zum Aufhängen in einem Baum oder Strauch, die am Rande des "Urban gardening"-Gartens am Remstalradweg in Lorch-Waldhausen ihren Platz gefunden hatte.

Vermisst wird: eine Biene aus Holz, wie bei der Remstalgartenschau viel verwendet, rot, mit schwarzen Tupfen, mit Aufhängungsvorrichtung zum Aufhängen in einem Baum oder Strauch, die am Rande des "Urban gardening"-Gartens am Remstalradweg in Lorch-Waldhausen ihren Platz gefunden hatte. Wir vermuten, dass sie versehentlich entführt wurde, denn ohne fremde Hilfe wäre ihr ein Entkommen sicher nicht geglückt. Sie fehlt uns sehr! Wenn die Biene irgendwo gesehen wurde, möchten wir doch darum bitten, sie wieder an Ihren Platz zurückzubringen, weil sie so einmalig ist!

Aber bitte wenn möglich mit der Aufhängung bzw. dem Draht. Gegebenen falls kann diese Biene auch gegen eine andere getauscht werden!

Bienen sind ja so nützliche Tiere, und wir wollen gerne mit der Anlage unseres Gartens die Bienenhaltung nachhaltig unterstützen! (...)

Sieghart Dreher, Lorch

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL