Lesermeinung

Zum Ursprung des Corona-Virus:

  • Weitere
    schließen

Politiker weisen zwar die Labortheorie zurück (...) wonach das Coronavirus aus einem Labor in Wuhan stammen soll. Trotzdem wird für möglich gehalten, dass es sich um einen Labor-Unfall handelt oder sich ein Mitarbeiter angesteckt hat und unwissentlich die Pandemie auslöste.

Politiker weisen zwar die Labortheorie zurück (...) wonach das Coronavirus aus einem Labor in Wuhan stammen soll. Trotzdem wird für möglich gehalten, dass es sich um einen Labor-Unfall handelt oder sich ein Mitarbeiter angesteckt hat und unwissentlich die Pandemie auslöste. Bisher galt der Huanan-Markt in Wuhan, auf dem Wildtiere, Fisch oder Fledermäuse gehandelt werden, als Umschlagplatz für diesen Erreger. Es mangelt an Transparenz und Beweisen bei allen relevanten Daten. Die Einhaltung der UN-Biowaffenkonvention vom 26. März 1975 über das Verbot der Entwicklung, Herstellung und Lagerung bakteriologischer biologischer und toxischer Waffen sowie über die Vernichtung solcher Waffen sind strengster externer Kontrollen zu unterwerfen.

Alfred Rupprecht Schwäbisch Gmünd

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL