Lesermeinung

Zur Marienburg:

  • Weitere
    schließen

1958 war ich mit meiner 4. Klasse des FEG in Stuttgart im Schullandheim in der Burg in Niederalfingen. Die zwei Wochen in dieser großen mittelalterlichen Burg waren für uns ein tolles Erlebnis.

1958 war ich mit meiner 4. Klasse des FEG in Stuttgart im Schullandheim in der Burg in Niederalfingen. Die zwei Wochen in dieser großen mittelalterlichen Burg waren für uns ein tolles Erlebnis. Über 50 Jahre später sind wir nach Aalen gezogen. Natürlich hätte ich die Burg gerne mit meinen Kindern und Enkelkindern besichtigt. Leider konnten wir die Burg nur von außen ansehen. Aber meine schönen Erinnerungen während des Aufenthaltes und mein Burg-Tagebuch von damals fanden alle spannend. Meine Enkel waren sofort Feuer und Flamme.

Wir alle wünschen uns, dass die Burg in dieser Hinsicht wieder genutzt wird und auch sonst der Öffentlichkeit zugängig gemacht wird.

Wolf Ebert

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL