Lesermeinung

Zur Maskenpflicht an Grundschulen:

  • Weitere
    schließen

Unsere Landesregierung hat beschlossen, dass nun auch Grundschüler ab der 1. Klasse während des Unterrichts eine Maske tragen müssen – und das, obwohl das Testangebot an Schulen immer weiter ausgedehnt wird und schon sehr viele Schulen im Ostalbkreis ein Testangebot für Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler vor Ort anbieten!

Unsere Landesregierung hat beschlossen, dass nun auch Grundschüler ab der 1. Klasse während des Unterrichts eine Maske tragen müssen – und das, obwohl das Testangebot an Schulen immer weiter ausgedehnt wird und schon sehr viele Schulen im Ostalbkreis ein Testangebot für Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler vor Ort anbieten! (...) Diese Herangehensweise lässt wiederum die willkürlich-festgelegten Inzidenz-Werte in die Höhe schnellen (...)

Kann mir bitte jemand diese Logik und Rechtfertigung einer Maskenpflicht auf wissenschaftlich fundierter und vor allem rechtlicher Basis erklären? Immer wieder wird anhand von wissenschaftlichen Studien den Bürgerinnen und Bürgern erklärt, dass Kindergärten und Schulen nicht zum "Pandemiegeschehen" beitragen – wie auch erst kürzlich vom RKI bestätigt. Auch hochrangige Politikerinnen und Politiker wie beispielsweise Frau Giffey erklären immer wieder medienwirksam, dass Kinder kein Problem darstellen! (...) Kinder werden tagtäglich vielfältiger Bildungsmöglichkeiten beraubt! In den USA wird momentan an tausenden Kindern ein potenzieller Impfstoff gegen das Sars-Cov-2-Virus "getestet" – davon bekommen wir in Deutschland kaum etwas mit. Wie soll es mit unseren Kindern weitergehen?

Ich kann nur noch eins sagen: Eltern, wehrt euch! Setzt euch ein für die seelische und körperliche Unversehrtheit, für eine gesunde Entwicklung eurer Kinder! (...)

Nicole Höflinger-Häfele

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL