Lesermeinung

Zur Terminvergabestrategie bei Corona-Tests und Impfungen:

  • Weitere
    schließen

Meine Ehefrau und ich waren dieser Tage beim Corona-Schnelltest im DRK-Rettungszentrum im Aalener Greut. Einen Termin hatten wir über das Internet gebucht, welcher umgehend bestätigt wurde.

Meine Ehefrau und ich waren dieser Tage beim Corona-Schnelltest im DRK-Rettungszentrum im Aalener Greut. Einen Termin hatten wir über das Internet gebucht, welcher umgehend bestätigt wurde. Eine Terminerinnerung zusätzlich erfolgte 24 Stunden vor dem Termin. Fünf Minuten vor dem Termin kamen wir mit dem Auto am Rettungszentrum an. Unmittelbar wurden wir zum Test gebeten und 15 Minuten später erhielten wir das Ergebnis. Wir trafen auf freundliches zuvorkommendes Personal. Bravo DRK!

Nach diesem positiven Erlebnis stellt sich mir die Frage: Warum kann das DRK auf eine so perfekte und problemlose Software für Terminvergaben zurückgreifen – aber nicht das Land Baden-Württemberg für Impfterminvergaben?. Einer Antwort, falls man sie vom Land Baden-Württemberg erhält, sehe ich mit Interesse entgegen.

Gerhard Dalferth Aalen-Dewangen

Zurück zur Übersicht: Leserbriefe

WEITERE ARTIKEL