1000 Euro für den Tafelladen Aalen

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Geschäftsführung des Tafelladens in Aalen kann sich erneut über eine Spende in Höhe von 1000 Euro freuen. Dietmar Diebold (rechts) von der Aalener Treuhand Gewerbe-Immobilien GmbH überreichte am Mittwoch zusammen mit Pfarrer Bernhard Richter (links) den symbolischen Spendenscheck an den Geschäftsführer der Tafel, Gerhard Vietz (Mitte).

Spende Die Geschäftsführung des Tafelladens in Aalen kann sich erneut über eine Spende in Höhe von 1000 Euro freuen. Dietmar Diebold (rechts) von der Aalener Treuhand Gewerbe-Immobilien GmbH überreichte am Mittwoch zusammen mit Pfarrer Bernhard Richter (links) den symbolischen Spendenscheck an den Geschäftsführer der Tafel, Gerhard Vietz (Mitte). "Gerade in diesen Zeiten mit dem Corona-Virus soll die Aktion Andere dazu animieren, ebenfalls zu spenden ", sagt Diebold. Das Geld wird für den Kauf von Lebensmitteln genutzt, um die Regale des Tafelladens zu füllen und Bedürftigen eine preiswerte Einkaufsmöglichkeit zu bieten. Text/Bild: zoe

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL