19-Jähriger am ZOB Aalen geschlagen

+
Symbolbild

Einer der Angreifer hat zugeschlagen, nachdem der Geschädigte die Polizei gerufen hatte.

Aalen. Eine Prellung im Gesicht erlitt ein 19-Jähriger am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr durch die Schläge eines Unbekannten. Der junge Mann hielt sich zusammen mit seiner Freundin am ZOB auf, wo er von zwei ihm nicht bekannten Männern auf seine wohl zu laute Musik angesprochen wurde. Als die beiden sich recht aggressiv zeigten, verständigte der 19-Jährige die Polizei. Daraufhin schlug einer der Unbekannten ihm ins Gesicht. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 5240.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare