Polizeibericht

20000 Euro Sachschaden

  • Weitere
    schließen

Kirchheim am Ries. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den eine 44-Jährige am Dienstagmittag verursachte.

Kirchheim am Ries. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den eine 44-Jährige am Dienstagmittag verursachte. Kurz vor 14 Uhr befuhr die 44-Jährige mit ihrem Auto den Gemeindeverbindungsweg zwischen Kirchheim und Heerhof. An der Einmündung zu einem weiteren Verbindungsweg missachtete sie die Vorfahrt einer 27-jährigen Toyota-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt die Unfallverursacherin leichte Verletzungen, die ambulant im Krankenhaus behandelt wurden.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL