22-Jähriger unter Drogeneinfluss Auto gefahren

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Der 22-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinwirkung rechnen. 

Aalen.  Nachdem eine aufmerksame Fußgängerin am Samstagvormittag, gegen 11 Uhr, dem Polizeipräsidium Aalen eine verdächtige Wahrnehmung gemeldet hatte, stellte sich heraus, dass ein 22-jähriger Polo-Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Laut Angaben der Polizei befand sich die Zeugin mit ihren Hunden beim Gassi gehen in der Nähe des Parkplatzes beim Schimmelberg in Aalen. Dort hielten sich zu diesem Zeitpunkt auch drei junge Männer bei einem VW Polo auf. Nachdem sich ein Zivilfahrzeug mit Blaulicht der Örtlichkeit genähert hatte, ergriffen die drei Verdächtigen die Flucht in Richtung Wohngebiet Am Schimmelberg. Kurz darauf konnten die Jungs durch zwei Polizeistreifen vor Ort angetroffen und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass der 22-jährige Fahrer des Polos unter Drogeneinfluss stand. Er musste in der Folge eine Blutentnahme im Krankenhaus über sich ergehen lassen. Außerdem folgen Anzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinwirkung. 

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL