Aalen: Vier Männer greifen 21-Jährigen an

+
Symbolbild

Der junge Mann wird beim Verlassen einer Gaststätte attackiert.

Aalen. Ein 21-Jähriger ist am Dienstagmorgen kurz nach 5 Uhr durch Schläge von mehreren Personen in Aalen verletzt worden. Der 21-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass er beim Verlassen einer Gaststätte in der Burgstallstraße von vier Männern angegriffen und zu Boden gebracht wurde. Laut Polizei hätten die Angreifer - auch nachdem er am Boden lag - mit den Füßen auf ihn eingetreten. Als der Türsteher der Gaststätte in das Geschehen eingriff, flüchteten die Täter. Im Rahmen der aufgenommenen Ermittlungen konnten die Personalien der Angreifer festgestellt werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Aalen unter der Rufnummer (07361) 5240 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare