Alkoholisierter 45-Jähriger randaliert und entblößt sich vor Passanten

+
Symbolbild

Der Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen. 

Aalen. Bis Mittwochmorgen, 5 Uhr musste ein 45-Jähriger in Polizeigewahrsam bleiben, nachdem er einen zuvor ausgesprochenen Platzverweis ignoriert hatte. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung. Der alkoholisierte Mann hatte gegen 17 Uhr in der Aalener Innenstadt Stühle einer Außenbewirtung umhergeworfen und hatte auf seinem Weg in Richtung Stuttgarter Straße Aufsteller umgeworfen. Zudem präsentierte er den Passanten sein Hinterteil und sein Geschlechtsteil. Da der 45-Jährige auf Zuruf nicht anhielt und sich auch nicht kontrollieren lassen wollte, wurde er mit zur Dienststelle genommen. Auf richterliche Anordnung wurde er dann in Gewahrsam genommen.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare