Zur Person

Arian Kriesch startet im Rat

  • Weitere
    schließen

Arian Kriesch zieht in den Aalener Gemeinderat ein und hat an seiner ersten Gemeinderatssitzung teilgenommen. Nach dem Rücktritt von Prof.

Aalen. Arian Kriesch zieht in den Aalener Gemeinderat ein und hat an seiner ersten Gemeinderatssitzung teilgenommen. Nach dem Rücktritt von Prof. em. Dr. Friedrich Klein als Stadtrat beginnt Physiker Arian Kriesch seine Arbeit – auch im Kultur-, Bildungs- und Finanz-Ausschuss sowie als Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Aalen. Der 37-jährige, der unter anderem seit 2018 den Ortsverband der FDP Aalen-Ellwangen und die Wählervereinigung FDP-FW leitet, wird Mitglied der Fraktionsgemeinschaft zur Durchsetzung des Informationsrechts (FDI) zwischen FDP-FW und Aktiven Bürgern.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL