Polizeibericht

Auffahrunfall

  • Weitere
    schließen

Lauchheim. Einen Auffahrunfall verursachte ein 88-Jähriger, als er am Donnerstag gegen 12 Uhr die B 29 in Richtung Bopfingen befuhr. Er hatte zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende Autofahrerin zwischen Lauchheim und Röttinger Höhe verkehrsbedingt abbremsen musste und war aufgefahren.

Lauchheim. Einen Auffahrunfall verursachte ein 88-Jähriger, als er am Donnerstag gegen 12 Uhr die B 29 in Richtung Bopfingen befuhr. Er hatte zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende Autofahrerin zwischen Lauchheim und Röttinger Höhe verkehrsbedingt abbremsen musste und war aufgefahren. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden: etwa 15 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL