Adventskalender, die vierzehnte Tür

Aufs richtige Gleis kommen

  • Weitere
    schließen
+
-

Für dieses Weihnachten bereiten viele ihr Zuhause besonders vor. Holen alte Schätze, die Modellbahn von früher, richten verbogene Schienen, bauen eine Anlage auf.

Für dieses Weihnachten bereiten viele ihr Zuhause besonders vor. Holen alte Schätze, die Modellbahn von früher, richten verbogene Schienen, bauen eine Anlage auf. Doch dazu braucht es Zeit, Ruhe und Geduld. Damit es Weihnachten wird, muss vorher so vieles vorbereitet werden. Eigentlich ist das doch wie in unserem Leben, wenn es im Adventslied heißt: "Bereitet doch fein tüchtig den Weg dem großen Gast; macht eure Steige richtig, lasst alles, was er hasst; macht alle Bahnen recht, die Tal lasst sein erhöhet, macht niedrig was hoch stehet, was krumm ist gleich und schlicht." Unebenheiten, Ungerechtigkeiten, die müssen wir beseitigen, so, dass alles zueinander passt. Wenn dann alles aufs richtige Gleis kommt, ist zu hoffen, dass auch alles funktioniert. Im Kleinen, wie im Großen. Wolfgang Gokenbach evangelischer Pfarrer, Fachsenfeld

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL