Ausländerfeindliche Parole an Bahnunterführung gemalt

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild: onw-images

Die Polizei sucht Zeugen. 

Aalen. Die Polizei sucht wegen ausländerfeindlichen Farbschmierereien am Aalener Bahnhof nun nach Zeugen. Dort wurden eine Parole sowie verbotene Zeichen festgestellt, die auf eine Fassade aufgemalt wurden. Die Polizei hat Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet und bittet hierzu unter Tel. (07361)5240 um Zeugenhinweise.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL