Barrierefreie Bushalte für Wasseralfingen

+
In Wasseralfingen sollen zwei Haltestellen barrierefrei ausgebaut werden.
  • schließen

Diese zwei Halte sollen ausgebaut werden.

Aalen-Wasseralfingen. Einstimmig hat der Wasseralfinger Ortschaftsrat empfohlen, zwei Bushaltestellen im Teilort barrierefrei auszubauen. Es geht um den Halt Marienhöhe in der Philipp-Funk-Straße und den Halt Affalterried Kapelle in der Mönchsbuchstraße. Letzterer soll auf beiden Seiten barrierefrei ausgebaut werden. Ortsvorsteherin Andrea Hatam sprach an, dass die Sicht für die Verkehrsteilnehmer an der Haltestelle an der Kapelle in Affalterried schlecht sei. Uwe Hopfenziz vom Tiefbauamt sagte, dass die Situation nach dem Umbau besser und sicherer werde. ⋌ks

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare