Baustelle Fußgängersteg: Jetzt wird gebaggert

+
Die Bauarbeiten am Steg haben begonnen.
  • schließen

Der Bau beginnt westlich der Bahngleise auf der Seite des Bahnhofs.

Aalen. Vergangene Woche ist die Baustelle für den Fußgängersteg auf beiden Seiten der Bahngleise eingerichtet worden. Nun haben die Bauarbeiten begonnen. Gearbeitet wird laut Stephan Dürr vom Presseamt der Stadt Aalen nachts zwischen 23.39 Uhr bis 4.50 Uhr.

Wie Baubürgermeister Wolfgang Steidle in der vergangenen Gemeinderatssitzung erläutert hat, wird zunächst das Widerlager im Westen, also auf Seite des Bahnhofs gebaut. Als Widerlager wird im Brückenbau ein massiver Unterbau bezeichnet. Er soll die Lasten der Brücke in den Baugrund ableiten.

Laut Bauzeitenplan beginnt der Aushub für dieses Widerlager im Westen in dieser Woche. Das Widerlager im Osten, also auf Seite des Stadtovals, soll ab Juni gebaut werden. Steidle rechnet damit, dass der Steg bis Februar 2023 der Öffentlichkeit übergeben werden kann. 

Mehr zum Thema: 

Kommentar: Steg könnte schon fertig sein

16 Stadträtinnen und -räte stimmen gegen den Steg

Gemeinderat genehmigt Mehrkosten für den Steg

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema