Besuchsregeln an den Kliniken Ostalb im Überblick

  • Weitere
    schließen

Die Regeln gelten für alle Kliniken Ostalb: das Ostalb-Klinikum Aalen, die St.-Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen und das Stauferklinikum in Mutlangen. Pro Patient und pro Tag ist nur ein Besucher erlaubt.

Die Regeln gelten für alle Kliniken Ostalb: das Ostalb-Klinikum Aalen, die St.-Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen und das Stauferklinikum in Mutlangen.

Pro Patient und pro Tag ist nur ein Besucher erlaubt. Die maximale Besuchszeit beträgt eine Stunde.

Besuche sind in allen Kliniken nur in der Zeit von 15 bis 19 Uhr möglich. Hilfreich ist, die nötigen Kontaktformulare bereits ausgefüllt mitzubringen. Die gibt's im Internet als Ausdruck: www.kliniken-ostalb.de/aktuelles

Die Regeln sind Teil der baden-württembergischen Landesverordnung zur Eindämmung von Übertragungen des Virus SARS-CoV-2 (Coronavirus) in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und vergleichbaren Einrichtungen.

Für Pflegeeinrichtungen gilt – anders als in Krankenhäusern: "Bewohnerinnen und Bewohner können pro Tag grundsätzlich von zwei Personen besucht werden. Die Einrichtung kann aus besonderen Anlässen Ausnahmen zulassen." cow

Mehr zum Thema

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL