Nächtlicher Brandeinsatz: Feuer in einem Güterschuppen auf dem Bahnhof Goldshöfe

  • Weitere
    schließen
+
Feuerwehrleute an einer Brandstelle am Bahnhof Goldshöfe im Einsatz.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist auf dem Bahnhof Goldshöfe ein Feuer ausgebrochen.

Nach ersten Erkenntnissen setzten bislang Unbekannte am Sonntagabend gegen 23.30 Uhr eine Lagerhalle am Hüttlinger Bahnhof in Brand. Noch bevor das Feuer sich jedoch richtig ausbreiten konnte, wurde es von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht; über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei Aalen hat in dieser Sache entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte unter Tel.: (07361) 5800. 

Feuerwehrleute an einer Brandstelle am Bahnhof Goldshöfe im Einsatz.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL