Claus Albrecht ist neuer Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler

+
Claus Albrecht

Wie sich die Fraktion im Gemeinderat neu aufstellt.

Aalen. Claus Albrecht ist neuer Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler. Die Fraktionsspitze hat sich neu aufgestellt. Nachdem die einvernehmliche Trennung der Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler Aalen und des bisherigen Fraktionsvorsitzenden Thomas Rühl mit Wirkung zum 10. September in Kraft getreten war, standen bei der Fraktionssitzung am Montagabend einige personelle Veränderungen an, informieren die Freien Wähler in einer Pressemitteilung. So wurde Claus Albrecht, der seit 2014 als Gemeinderat aktiv ist und bislang stellvertretender Fraktionsvorsitzender war, einstimmig in das Amt des Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Zum neuen Stellvertreter wurde ebenso einstimmig Jürgen Opferkuch ernannt und vervollständigt wird die im Rat vertretene Fraktion weiterhin durch Bernhard Ritter sowie Franz Fetzer. Im Ältestenrat werden die Freien Wähler zukünftig durch den neuen Fraktionsvorsitzenden Claus Albrecht vertreten. „Ich freue mich über die Zusammenarbeit mit meinen Fraktionskollegen in dieser neuen Konstellation“, so Albrecht. Er will sich gemeinsam mit seinen Mitstreitern für eine moderne und aufgeschlossene Politik im Stadtrat stark machen.

Diese Neuaufstellung habe zweifelsfrei etwas von Aufbruchsstimmung. Dazu passe auch die Entscheidung der Fraktion, sich durch eine Geschäftsführerin/ Pressereferentin Unterstützung zu holen, so dass sich die Stadträte auf ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren können und organisatorische Dinge auf weitere Schultern verteilt werden. Ab Oktober wird Sandra Raspe der Fraktion für diese Aufgabe zur Seite stehen. Die 49-Jährige ist seit März als Schriftführerin Mitglied im Vorstand der Freien Wähler Aalen und weitet nun ihr Engagement aus.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare