Dachstuhlbrand in Aalener Bürogebäude - etwa 70 000 Euro Schaden

  • Weitere
    schließen
+
-

Wie die Polizei mitteilt, brannte am Donnerstagmittag in der Kettelerstraße in Aalen ein Bürogebäude. Laut Polizeisprecher Jonas Ilg war der Dachstuhl in Brand geraten.

Brand Wie die Polizei mitteilt, brannte am Donnerstagmittag in der Kettelerstraße in Aalen ein Bürogebäude. Laut Polizeisprecher Jonas Ilg war der Dachstuhl in Brand geraten. Um 12.05 Uhr ging der Alarm ein. Die Mitarbeiter im Gebäude konnten dieses selbstständig verlassen. Beim Brand wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 39 Personen im Einsatz und konnte den Brand löschen. Eine Ausbreitung des Feuers auf nebengelegene Gebäude wurde erfolgreich verhindert. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, es wird derzeit ein technischer Defekt vermutet. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 70 000 Euro. Fotos: onw-images.de/Christian Wiediger

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL