Dagmar Oltersdorf ... packt im September endlich die Wollsocken weg

+
Dagmar Oltersdorf

Laurentius macht heiter

Wollsocken auf der Terrasse, 14 Grad. Regen, immer wieder. Das alles im August. Ich selbst vertraue ja schon eine Weile darauf, dass es nur besser, also vor allem auch wärmer wird und bleibt. Nun springt mir an diesem 10. August, ein Heiliger zur Seite, der diese Hoffnung noch mehr nährt. Es ist Laurentius. Dessen Tag wird heute gefeiert. Nun war Laurentius ein Märtyrer, es endete nicht gut für ihn. Für uns aber vielleicht. Zumindest die Sache mit dem Wetter. Gibt‘s doch eine Bauernregel, die besagt: „Laurentius heiter und gut einen schönen Herbst verheißen tut.“ Für den heutigen Tag sagt meine Wetter-App 23 Grad voraus. Dann soll es stetig aufwärts gehen. Vorerst zumindest. Los geht es mit dem Herbst am 22. September. Glaubt man Laurentius, wird’s spätestens dann schön und ich kann endgültig die Wollsocken wegpacken. Was eine Bauernregel zum 22. September, dem Mauritiustag sagt, verdränge ich jetzt mal lieber.

Dagmar Oltersdorf

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare