Dem Weltcup ins Gesicht schauen

+
Die Stars des Mountainbike Worldcups, fotografiert von Sandra Ehinger.
  • schließen

Großformatige Portraits zeigen die Mountainbike-Fahrerinnen und Fahrer an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt.

Aalen. Den Fahrerinnen und Fahrern des Mountainbike-Weltcups an diesem Wochenende nahe kommen. So nahe, dass man ihnen in die Augen schauen kann. In Ruhe ihre Mimik studieren, ihre Ausstrahlung vergleichen – diese Gelegenheit gibt es an verschiedenen Plätzen in Aalen, ohne dass man sich ins Getümmel stürzen muss: Im öffentlichen Raum ausgestellt sind 22 Schwarz-Weiß-Portraits der Sportlerinnen und Sportler, die beim Mountainbike Eliminator Weltcup an diesem Samstag, 23. Juli, in der Aalener Fußgängerzone auf die Rennstrecke gehen.

Die Fotografien stammen von der Aalener Fotografenmeisterin Sandra Ehinger. Sie hat sich der Personality-Fotografie verschrieben und versteht sich nach eigenen Worten als „Botschafterin für das echte, wahre Bild“. Die Fotografie sei ihr Werkzeug zur Sichtbarmachung der Persönlichkeit. „Das klare, eindeutige Signal der eigenen Persönlichkeit positioniert Dich wie einen Leuchtturm“, sagt Sandra Ehinger. Fotografiert hat sie die Porträts in Abu Dhabi, im Rahmen des ersten Weltcup-Rennens dieses Jahres im April.

Zu entdecken sind ganz unterschiedliche Persönlichkeiten. Aufgenommen immer aus der gleichen Perspektive, nämlich frontal, vor schwarzem, neutralen Hintergrund, aus etwa gleicher Distanz. Persönlichkeiten in Siegerpose, mit hochgerissenen Armen, wie die 19-jährige Italienerin Gaia Tormena, Welt- und Europameisterin. Oder offen, freundlich lachend, wie der 36-jährige Simon Rogier aus Frankreich, Top 3 im Weltcup. Wieder andere wirken fast ein wenig distanziert, wie die 22-jährige Marcela Lima Matos aus Brasilien: schwarze Bluse, Perlenkette, Arme verschränkt. Natürlich dürfen auch die beiden Aalener Lokalmatadoren Marion Fromberger und Simon Gegenheimer in dieser Ausstellung nicht fehlen. Am Freitag waren Kopien der Portraits im Kunstverein zu sehen.

Die Stars des Mountainbike Worldcups, fotografiert von Sandra Ehinger.
Die Stars des Mountainbike Worldcups, fotografiert von Sandra Ehinger.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare